Die geplante Erhöhung der Forschungsprämie von zwölf auf 14 Prozent wird der heimischen Wirtschaft einen kräftigen Innovationsschub bringen, sind sich Wirtschaftskammer Österreich-Präsident Christoph Leitl und die Geschäftsführerin der Österreichischen Forschungsfördergesellschaft, Henrietta Egerth, einig (FFG_20.6.2017/16:00).

Kontaktieren Sie uns betreffend Ihrer Möglichkeiten im Rahmen der Forschungsprämie

office@cemit.at