Die Cemit hat die BHS erfolgreich bei der Entwicklung ihres Start-ups unterstützt. Das Tiroler Medtech Start-up BHS Technologies wurde im Februar 2017 mit dem Ziel gegründet, ein disruptives medizintechnisches Gerät zu entwickeln, welches für die Mikrochirurgie verwendet wird. Das Gerät wird die chirurgischen Eingriffe für alle Beteiligten erleichtern, beschleunigen und Risiken reduzieren.

Gruppenfoto
© vogus