27.11.2017| BestofBiotech: Platz 1 für BHS
Die Cemit hat die BHS erfolgreich bei der Entwicklung ihres Start-ups unterstützt. Das Tiroler Medtech Start-up BHS Technologies wurde im Februar 2017 mit dem Ziel gegründet, ein disruptives medizintechnisches Gerät zu entwickeln, welches für die Mikrochirurgie verwendet wird.

12.10.2017| Neue Bildungsstrategie für Innsbruck
Cemit begleitet einen offenen und gemeinschaftlichen Prozess der Stadt Innsbruck zur Entwicklung einer neuen Bildungsstrategie. Am 12.10.2017 fiel der Startschuss für ein von der Stadt Innsbruck initiiertes Projekt mit dem Ziel die Landeshauptstadt als Bildungsstandort zu festigen und weiterzuentwickeln.

01.09.2017| AT:net neue Fördercalls geöffnet
AT:net – neue Fördercalls geöffnet für die Markteinführung digitaler Anwendungen und Produkte. Es stehen insgesamt Euro 14,0 Mio. zu Verfügung. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

20.08.2017| CEO Bernhard Hofer im Interview
Start-Ups: Tirol befindet sich im Gründungsfieber. Um nicht am Montagmorgen von der Realität des Marktes verschluckt zu werden, brauchen neue Ideen Unterstützung von Profis. Bernhard Hofer und sein Team von der Cemit helfen beim Erwachsenwerden. Best-practice Start-up aus Tirol www.secureo.at

22.06.2017| Innovation und Kunst erarbeiten neue Möglichkeiten
Seit Beginn des Jahres 2017 kooperiert die ART Kunstmesse GmbH mit der Cemit GmbH im Bereich Online-Marketing-Tools. Darüber hinaus startet vom 22.6-25.6.2017 erstmals die ART in Salzburg – „ART Salzburg Contemporary & Antiques International Messe für zeitgenössische Kunst, Klassische Moderne & Antiquitäten“.

20.06.2017| WKÖ-Leitl/ FFG-Egerth: Österreich bei Forschung wieder auf Überholspur
Die geplante Erhöhung der Forschungsprämie von zwölf auf 14 Prozent wird der heimischen Wirtschaft einen kräftigen Innovationsschub bringen, sind sich Wirtschaftskammer Österreich-Präsident Christoph Leitl und die Geschäftsführerin der Österreichischen Forschungsfördergesellschaft, Henrietta Egerth, einig (FFG_20.6.2017/16:00).

16.05.2017| Evolaris und Cemit schmieden Kooperation im Bereich der Pisten Navigation
Die Cemit ist immer auf der Suche nach innovativen digitalen Services, die der Tiroler Wirtschaft einen Wettbewerbsvorteil verschaffen können. Der jetzige Kooperationspartner Evolaris entwickelte ein besonders innovatives und anwenderfreundliches Tool zur SKI-Navigation, welches sowohl für Web, Smartphones sowie auch für Infoterminals einsetzbar ist.

16.01.2017| Eine neue Dimension der Förderberatung in Österreich
Cemit gründet mit dem Linzer Beratungsunternehmen Pöchhacker Innovation Consulting (P-IC)  eine Expertenplattform für hoch kompetente Förderberatung im Bereich Forschung & Innovation für Wissenschaft und Wirtschaft auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

09.01.2017| Seit 9.1.2017 können KMU´s eine Investitionszuwachsprämie beantragen.
Ab 1.3.2017 besteht nun ebenso die Möglichkeit für Großbetriebe. Für Rückfragen stehen wir gerne zu Verfügung.

03.10.2016 | Pressemitteilung Medizin 4.0
Erstmals trafen sich rund 80 österreichische und deutsche Veranstalter, Sponsoren, Unternehmer und Dienstleister in Innsbruck zusammen, um gemeinsam über die Zukunft im Bereich der digitalen Gesundheit und Medizin zu diskutieren. Unter dem gleichnamigen Motto wurde die immer größere Relevanz eines stärkeren und bewussteren Einsatzes von industriellen Produkten, Informations- und Kommunikationstechnologie im Gesundheitsbereich verdeutlicht.

19.09.2016| Apply now
PERMIDES is one out of five European INNOSUP-1-2015 – Cluster facilitated projects for new value chains projects (funded under EC Call for proposal: H2020-INNOSUP-2015-1).

10.09.2016| Die komplexe Welt der Fleischverpackung
Cemit unterstützt das Interreg Projekt QualiMeat unter der Leitung von FH-Prof. Dr. Katrin Bach  vom Management Center Innsbruck (MCI).

09.09.2016| Cemit konzipiert und begleitet das Webportal allergy.guide 
Im Auftrag des Deutschen Verlags für Gesundheitsinformation (www.dvfgi.com), der mit seinen medizinischen Themenportalen an die 24 Millionen Webseitenzugriffe pro Jahr verzeichnet , entwickelt die Cemit GmbH das Webportal allergy.guide (derzeit im Aufbau).

 09.09.2016 | Ideaspace der Medizinischen Universität Innsbruck startet!
Ab 1.3.2017 besteht nun ebenso die Möglichkeit für Großbetriebe. Für Rückfragen stehen wir gerne zu Verfügung.

22.06.2016| Cemit unterstützt CubileHealth erfolgreich bei Investorensuche
„Sense what matters, spüre was wichtig ist“ so das Motto des jungen Medtech-Unternehmens Cubilehealth. Nach 3 Jahren Entwicklung konnte, dank Cemit und dem Netzwerk von Bernhard Hofer, der Kontakt zum Schweizer Startup Investor Martin Global hergestellt werden.

28.04.2016| Schulungsveranstaltung der Tiroler Endoskopie Studie
Positives Echo der Teilnehmer für die Hygiene Schulungsveranstaltung, die im Rahmen der TEHS (Tiroler Endoskopie Hygiene Surveillance) Studie am 28.4.2016 in Innsbruck stattfand.

16.03.2016| 1. Jahrestreffen EU Projekt APERIM in Seefeld
Das Konsortium des H2020 Projekt APERIM, koordiniert von Univ.-Prof. Zlatko Trajanoski (MUI) traf sich in Seefeld, um erste Ergebnisse zu präsentieren. 

11.01.2016| Erfolgreiches 1. Jahr für den Verein klasse!forschung
Genau vor einem Jahr startetete der Verein klasse!forschung operativ seine Tätigkeit und setzte damit die langjährigen Vorarbeiten der Cemit im Bildungsbereich als eigene erfolgreiche Institution fort.